Zentrale Lage – großes Einzugsgebiet

Die zentrale Lage des business parks ermöglicht Geschäftskontakte in ganz Europa. Darüber hinaus ist die Region selbst ein starker Wirtschaftsstandort. Achern, Standort des business parks, liegt in Deutschlands Südwesten, in der Wirtschaftsregion Offenburg-Ortenau.

Die große Kreisstadt gehört mit etwa 25.000 Einwohnern zu den bedeutenden Mittelzentren der Region. Sie berührt die Einzugsgebiete der Städte Karlsruhe und Baden-Baden im Norden, Freiburg und Basel im Süden und die „Europäische Hauptstadt“ Straßburg im Westen.

Die Metropolregion Oberrhein bildet gemeinsam mit ihrer französischen Nachbarregion den Eurodistrikt Straßburg-Ortenau, in dem mehr als fünf Millionen Einwohner leben.

Die Region ist Teil des erweiterten Dreiländerecks Deutschland, Frankreich, Schweiz. Die zentrale Lage und die guten Verkehrsanbindungen erschließen über die drei genannten Ländern hinaus weite Teile Europas.

  • Zentrale Lage in Europa
  • Starker Wirtschaftsstandort
  • Eurodistrikt Straßburg-Ortenau
  • Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Schweiz